VW Caddy Reimport | Re-Import

VW Caddy mit Preisvorteil bis zu 30%

Wir von Auto Korn verkaufen seit Jahren erfolgreich VW Caddy Reimporte aus ganz Europa. Durch jahrelange Kontakte können wir Ihnen Ihren gewünschten VW Caddy Reimport mit super Preisvorteilen bis zu 35% anbieten. Selbstverständlich nehmen wir auch Ihren jetzigen Gebrauchtwagen in Zahlung, dabei spielen Marke, Erstzulassung oder Kilometer keine Rolle. Wir bieten für Privat und Gewerbe: Direktkauf, Finanzierung oder Leasing. In Zusammenarbeit mit unseren Partnerbanken erhalten Sie für den gewünschten VW Caddy Re-Import ein individuelles Angebot mit attraktiven Zinssätzen. Die Auto Korn GmbH - Ihr Kfz.-Meisterbetrieb bietet Ihnen auch quallifizierten Service sowie Reparaturarbeiten für Ihren VW Caddy, insbesondere für Kunden aus dem regionalen Umfeld wie beispielsweise Straubing, Regensburg, Landshut, Rosenheim oder München.

AKTUELLE VW Caddy TOP ANGEBOTE

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 08.10.2018
Kaufpreis:
23.990,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 1,5TSi Trendline DSG Navi

Fahrzeug-Nr. 308653#1438| Vorlauffahrzeug
96 kW (130 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
01.09.2018
7-Gang Automatik
X3 Indiumgrau Metallic
Verbrauch kombiniert: 6,0 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 135 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
23.890,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 1,4TSi Comfortline

Fahrzeug-Nr. 308414#1438| Vorlauffahrzeug
92 kW (125 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
01.08.2018
6-Gang Handschaltung
X3 Indiumgrau Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 133 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
22.150,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 1,4TSi Trendline

Fahrzeug-Nr. 308956#1438| Vorlauffahrzeug
92 kW (125 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
01.08.2018
6-Gang Handschaltung
I9 Fortanarot Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 133 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
21.990,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 1,4TSi Trendline

Fahrzeug-Nr. 308950#1438| Vorlauffahrzeug
92 kW (125 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
01.08.2018
6-Gang Handschaltung
I9 Fortanarot Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 133 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
23.890,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 1,4TSi Comfortline

Fahrzeug-Nr. 308413#1438| Vorlauffahrzeug
92 kW (125 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
01.08.2018
6-Gang Handschaltung
6B Viperngrün Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 133 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
23.890,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 1,4TSi Comfortline

Fahrzeug-Nr. 308412#1438| Vorlauffahrzeug
92 kW (125 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
01.08.2018
6-Gang Handschaltung
1B Mojavebeige Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 133 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
23.490,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 1,4TSi Comfortline

Fahrzeug-Nr. 308411#1438| Vorlauffahrzeug
92 kW (125 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
01.08.2018
6-Gang Handschaltung
4B Kirschrot
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 133 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
26.250,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy Maxi 1,4TSi Trendline DSG-Getriebe

Fahrzeug-Nr. 308714#1438| Vorlauffahrzeug
92 kW (125 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
01.08.2018
7-Gang Automatik
6B Viperngrün Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 133 g/km, Energieeffizienzklasse: B

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
22.990,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 1,4TSi Trendline

Fahrzeug-Nr. 308639#1438| Vorlauffahrzeug
92 kW (125 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
01.08.2018
6-Gang Handschaltung
2T Deep Black Perleffect
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 133 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
22.650,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 1,4TSi Family

Fahrzeug-Nr. 307606#1438| Vorlauffahrzeug
92 kW (125 PS) | Super E5 (Euro 6)
0 km
20.06.2018
6-Gang Handschaltung
9U Sandstorm Yellow Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,9 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 135 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
31.580,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 2.0TDi Family DSG-Getriebe 4-Motion

Fahrzeug-Nr. 307656#1438| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | Diesel (Euro 6)
0 km
01.08.2018
6-Gang Automatik
9U Sandstorm Yellow Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,6 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 146 g/km, Energieeffizienzklasse: C

VW Caddy

EU-Fahrzeug Tageszulassung UVL 3 Tage
Kaufpreis:
29.250,-
19% MwSt. ausweisbar

Caddy 2.0TDi Family DSG-Getriebe

Fahrzeug-Nr. 307636#1438| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | Diesel (Euro 6)
0 km
20.06.2018
6-Gang Automatik
9U Sandstorm Yellow Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,0 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 131 g/km, Energieeffizienzklasse: B

VW Caddy | Infos und Modellbeschreibungen

 

Der VW Caddy ist ein Modell voller Besonderheiten und erfreut sich bereits seit dem Ende der 1970er Jahre großer Beliebtheit. Kennzeichnend ist dabei, dass die Plattform, auf der das Fahrzeug basierte, immer wieder wechselte, was dem Erfolg des Caddy jedoch keinen Abbruch tat. Erstaunlich ist zudem, dass der erste Caddy zunächst für den US-amerikanischen Markt gebaut wurde und erst vier Jahre später in Europa angeboten wurde.

 

Kurze Modellgeschichte

Die Geschichte des VW Caddy beginnt unter dem Namen Rabbit Pickup in den Vereinigten Staaten. Seinerzeit entsprach der VW Rabbit der US-Version des Golf, weshalb hier auch die Plattform des Golf I herhalten musste. Die erste Generation des Caddy kam 1983 nach Europa und wurde hier bis 1992 angeboten. Genutzt wurde das Fahrzeug unter anderem von der Deutschen Bundespost aber auch von vielen Privatpersonen, die den Caddy in Eigenregie in ein Wohnmobil verwandelten. Der Nachfolger war dann ein Hochdachkombi auf Basis des VW Polo, während die aktuelle dritte Generation des VW Caddy dieselbe Plattform wie der Golf V oder auch die erste Generation des Touran besitzt. Seit 2003 wird der kleine Lademeister hergestellt und unterscheidet sich von seinen Konzernverwandten unter anderem durch die starre Hinterachse.

 

Die Motorisierung des VW Caddy

Die Motoren des VW Caddy arbeiten durchweg mit „BlueMotion“- Technologie. Angeboten werden Reihendrei- oder Vierzylinder mit einem, 1,2 oder 1,4 Liter Hubraum. Bei den Ottomotoren liegt die Leistungsspanne zwischen 84 und 125 PS und wie auch bei den Dieseln wird mit Vorderradantrieb gefahren. Als Diesel fährt der VW Caddy stets mit zwei Litern Hubraum und vier in Reihe gesetzten Zylindern. Dank Common-Rail-Einspritzung und Turbolader werden zwischen 75 und 150 Pferdestärken in Gang gesetzt, die teilweise auch mit Allradantrieb kombiniert werden können. Ebenfalls steht – wie bei den Benzinern – ein Schaltgetriebe oder ein sechsstufiges DSG zur Auswahl.

 

Was zeichnet den VW Caddy aus?

Der VW Caddy ist ein regelrechtes Chamäleon. Deutlich wird das unter anderem angesichts der Möglichkeit, das Fahrzeug auch mit sieben Sitzen zu nutzen. Variabilität ist auch in der Länge angesagt, die zwischen 4,41 Meter und 4,88 Meter rangiert. Dabei ist der VW Caddy 1,79 Meter breit und zwischen 1,83 Meter und 1,90 Meter hoch. In der Fachpresse wurde der Caddy bereits als „Vorbild an Solidität“ bezeichnet und in der Tat sind es eher die bis zu 100 Varianten als besondere Extras, die dieses Fahrzeug so attraktiv machen. In der großen Variante stehen zudem sage und schreibe 4.200 Liter Stauraum zur Verfügung, was fast schon den Werten für einen „echten“ Transporter entspricht.

 

Die Ausstattung des VW Caddy

Die Vielseitigkeit des VW Caddy kommt auch durch die sage und schreibe elf verschiedenen Ausstattungsvarianten zum Ausdruck. Dabei dürfen natürlich auch die obligatorischen „Trendline“ und „Comfortline“ nicht fehlen, die jeweils in Standard- und „BlueMotion“- Ausführungen präsentiert werden. Das Einstiegsmodell heißt im Fall des VW Caddy jedoch ”Conceptline“ und ist ebenfalls in zwei Ausführungen zu haben. Die Edel-Variante ist und bleibt die „Highline“ mit Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Multifunktions-Lederlenkrad sowie Dekoreinlagen in Carbon und Alcantarasitzen. Die unterschiedlichen Verwendungszwecke für den Caddy werden dann durch Modelle wie den geländetauglichen „Alltrack“ oder die Ausführung „Family“ deutlich. Bei Letzerer darf natürlich auch die dritte Sitzbank nicht fehlen. Abgerundet wird durch den erdgasbetriebenen VW Caddy „Edition TGI“, die „Edition 35“ anlässlich des Geburtstags des Modells sowie der VW Caddy „Beach“, der sich vor allem für Fahrten in den Urlaub eignet.

 

VW Caddy Reimport mit exklusivem Lieferservice

 

Auto Korn liefert direkt zu Ihnen nach Hause

Selbstverständlich organisieren wir auf Ihren Wunsch - auch den Transport Ihres Fahrzeuges bis vor Ihre Haustür. Diesen Lieferservice können Sie bei uns kostengünstig buchen.

Vorab bereits einige Informationen:
- Sie können den Lieferservice direkt bei der Fahrzeugbestellung, aber auch noch kurz vor der Auslieferung buchen.
- Wir senden Ihnen in diesem Fall per Post den Kfz-Brief und die Fahrzeugrechnung inklusive der Transportkosten.
- Sobald der gesamte Rechnungsbetrag auf unserem Konto eingegangen ist, liefern wir Ihr Fahrzeug aus.
- Sie erhalten Ihr Fahrzeug innerhalb einer Woche. Um den genauen Liefertermin abzustimmen, setzen wir uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung.

  Mehr Infos zum Lieferservice

 

 

FAQs zu Reimporte

 

Was ist eigentlich ein Reimport?

Als Reimport bezeichnet man Fahrzeuge, die zunächst ins Ausland exportiert wurden und die wir dann wieder zurück nach Deutschland importieren.

 

Wie steht es mit der Werksgarantie bei VW Caddy Reimporten?

Alle Neuwagen besitzen eine Werksgarantie die bei jedem Vertragshändler in Deutschland und europäischen Ausland in Anspruch genommen werden kann. Unsere Fahrzeuge werden mit einem abgestempelten Serviceheft eines autorisierten Vertragshändlers ausgeliefert. Zusätzlich können Sie bei uns gegen Aufpreis eine Garantieverlängerung (Baugruppengarantie) von 12 bzw. 24 Monaten abschließen, die sich an die übliche Werksgarantie anschliesst.

 

Gibt es bei VW Caddy Reimporten andere Motorvarianten?

Nein. Die Motorvarianten von ausländischen Fahrzeugen entsprechen im Großen und Ganzen denen von deutschen Fahrzeugen. Dafür sorgt auch die Europäische Union. Seit 1993 gibt es in der EU einheitliche Zulassungsrichtlinien für Kraftfahrzeuge. Die Fahrzeuge sind mit einer sogenannten EWG-Übereinstimmungsbescheinigung, dem COC, ausgestattet. Diese Norm besagt, dass alle Fahrzeuge, die für Länder der Europäischen Union gebaut werden, die gleichen technischen Grundvoraussetzungen erfüllen müssen. Alle Fahrzeuge müssen im Übrigen mindestens die Euro3 Abgasnorm erfüllen.

  Hier finden Sie noch weitere FAQs

 

 

Service, Reparatur und Zubehör für Ihren VW Reimport

 

Auto Korn Ihr Kfz.-Meisterbetrieb

Wir sind eine markenunabhängige Kfz.-Werkstatt in Aiterhofen bei Straubing. Auto Korn bietet qualifizierten Service für VW Caddy Reimporte, Reparaturen rund ums Fahrzeug sowie Unfallinstandsetzung. Ebenfalls erhalten Sie bei uns sämtliches Zubehör für Ihren VW Caddy Reimport von der Anhängerkupplung bis zur Rückfahrkamera - mit exklusivem An- und Einbauservice. Optimal für alle VW-Kunden geeignet, insbesondere für Kunden aus dem regionalen Umfeld wie beispielsweise Straubing, Regensburg, Landshut, Rosenheim oder München.

  Unsere Werkstattleistungen im Überblick

 

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.